Aktuelles in der Mühle...


Smartphone, PC, Tablet & Co.: Kinder und Medien

Am Dienstag, 2. Juli gab es in der Mühle einen spannenden Abend zum Thema Mediennutzung und -kompetenz bei Kindern.

Dass Medien einen Platz im Alltag unserer Kinder und von uns selbst haben, ist unumstritten. Aber was ist ein guter Umgang mit ihnen und was ist eigentlich der Kern der Medienerziehung?

Im Schnitt schauen wir alle 18 Minuten auf unser Smartphone? Was macht das mit uns? Mit unserem Arbeits-Flow? Mit der kurzen Pause, die wir eigentlich brauchen?

Den meisten AHA-Effekt hatte ich als es darum ging, was Medienkompetenz eigentlich ist und wie ich diese erlernen kann. Nämlich der kritische Umgang mit Nachrichten, Texten und Fotos, meine Privatsphäre und dass ich mir selbst Grenzen setzen kann.

Um das alles zu lernen, brauche ich im Grunde kein Medium, sondern diese Dinge können unsere Kinder von uns im analogen Leben lernen.

Bei allem sind wir Erwachsenen die Vorbilder Nummer 1!

Also: Auf geht's! Parken wir doch unser Smartphone für ein paar Stunden auf dem Handyparkplatz und machen mal ein paar Stunden am Tag Medienfrei!

Danke Jürgen Sendermann von der Diakonie Heidenheim für den guten Abend!

(Veranstaltung im Rahmen Familie.Glaube.Leben)


Ostern...

Das Osterwochenende haben wir genutzt, uns viel zu sehen.

Wir haben Elmar, unseren langjährigen Mitarbeiter, in Rente geschickt.

Haben den Ostersonntag gemeinsam begonnen und zusammen gefrühstückt und an Ostermontag einen wunderschönen spaßigen Vormittag gemeinsam im Garten verbracht.


Gemeinsamer Besuch der Weihnachtskrippe in Heuchlingen

Das Frauencafé Gemeinsam statt einsam lädt am 8. Januar 2019 zu einem besonderen Ausflug ein: Zum gemeinsamem Besuch der Heuchlinger Weihnachtskrippe mit anschließendem Kaffee trinken bei Brigitte.

Bitte auf das Foto klicken, um mehr dazu zu erfahren. Danke!

Außerdem findet ab nun das Frauencafé - Gemeinsam statt einsam wöchentlich statt (außer in den Schulferien)!

Mehr Infos erfahrt Ihr hier.