Aktuelles in der Mühle...


Kinder trauern anders ... Vortragsabend ... Verschoben auf Frühjahr

Verluste sind für Kinder vielfältig: das Haustier stirbt, die Freundin zieht weg und natürlich geht der Tod eines lieben Menschen auch einem Kind nahe. Es sind oft unsere Ängste als Erwachsene, mit Kindern offen darüber zu reden, sie mit in das Geschehen einzubinden.

Mit Beispielen aus neuester Trauerforschung und Praxis möchten wir an diesem Abend miteinander darüber ins Gespräch kommen, wie wir mit den Kindern gemeinsam Trauerwege gehen können.

Herzliche Einladung zu einem Vortragsabend mit Gespräch zum Thema Kinder trauern anders mit Beate Limberger, Gemeindereferentin, Trauerbegleiterin!

In der Ev. Stadtmission, Mühlstraße 27, 89542 Herbrechtingen

Wegen Corona: Anmeldung erforderlich: Bitte bis 10.11.2020 an familienpastoral.hdh@drs.de oder Tel. 07321-931555

Eintritt frei!!!

Veranstalter: Arbeitskreis Familie.Glaube.Leben. Mehr Infos hier


1. Tag ...

1. September 2020

Heute um 8 Uhr haben wir Stefan in seiner Anstellung im Mühlrad begrüßt und feierlich den Hausschlüssel überreicht.

Wir freuen uns so sehr, dass Stefan & Ines nun mit im Boot sind und blicken hoffnungsvoll in die Zukunft!


Tausend mal besser als ...

(Zitat Manuel zur Frage, wie er die Woche des gemeinsamen Lebens fand)

24.-29. August 2020

Die letzte Augustwoche gab es eine gemeinsame Woche im Mühlrad. Für die Kinder war es mega, jeden Tag was Cooles mit ihren Freunden machen: Ausflug mit Schatzsuche, zelten, bis spät nachts um die Mühle fangen spielen, Lagerfeuer, Grillen, Stockbrot...

Im Rahmen des Frauencafé haben wir einen richtig guten Nachmittag im Garten miteinander verbracht. Ich war sehr erstaunt, dass die Frauen so mutig waren, etwas Neues auszuprobieren und mal aus ihrer Komfortzone zu gehen. Das war sicher nicht für Jede einfach. Schön, dass es diesen Rahmen gibt!

Müde, aber glücklich! Das waren wir am letzten Tag! Wir freuen uns auf nächstes Jahr!!!


Urlaub oder kleine Auszeit ...

21. August 2020

Ab sofort steht unsere Ferienwohnung wieder für Urlaub oder eine Mini-Auszeit zur Verfügung.

Meldet Euch bei uns.


Lebenshaus...

22. Juli 2020

Die Mitgliederversammlung hat heute Abend einstimmig beschlossen, dass wir ein Haus in Eselsburg erwerben, um unsere Arbeit im Mühlrad zu erweitern und häufigen Anfragen mehr nachgehen zu können.

Es soll ein Lebenshaus für eine 5er WG werden. Das Haus ist ein schönes großes helles Haus mit toller Terasse und einem schönen Garten im Oberdorf von Eselsburg.

Nach der Besichtigung vor der Mitgliederversammlung waren selbst die skeptischen Mitglieder umgestimmt, da dieses Haus viel Potential hat. Man kann zwar nach einem frischen Anstrich der Zimmer sofort einziehen, aber wenn man Lust und Leute hat, auch noch einiges umbauen, ändern, anpassen - je nach aktuellen (personellen) Möglichkeiten. Eine Voraussetzung, die momentan perfekt zu uns passt.

Nun brauchen wir finanzielle Unterstützung, um die Finanzierung zu meistern. Wir freuen uns über zinslose Darlehen und Spenden (gern auch kleinere Beträge über einen längeren Zeitraum).

Mehr könnt Ihr hier im Brief lesen.


Uns gibt es noch!

6. Mai 2020

Hallo miteinander ... auf Facebook findet Ihr einen kleinen Gruß aus der Mühle!