Hier können Sie die Beiträge von 2015 lesen...


Himmel über Eselsburg...


Elmar hat ganz tolle Kerzen- und Adventsgesteckideen aus Holz umgesetzt!

Gibt es zu kaufen im Hofladen von Biotal, direkt gegenüber von der Mühle.
Dienstag 14-18.30 Uhr
Mittwoch 9-12 Uhr
Freitag 11-18.30 Uhr
Samstag 7.30-12 Uhr
www.milchmobil.de

Oder direkt bei Elmar oder Tabea
(aber da bitte vorher anrufen, ob wir da sind)
Tel. 07324 919431

Kleine Holzkerzen ab 3,50 EUR
Große Holzkerzen für vor der Tür 23,50 EUR
Adventsgesteck mit abnehmbaren Kerzen 22,50 EUR (ausverkauft)
Weinglas in Holz 11,70 EUR (nur noch 4 Stück auf Lager)

Wenn etwas nicht im Laden steht, bitte nachfragen, da dort nicht genug Platz ist, alles hinzustellen :-). Danke.

Wir wünschen Euch eine gesegnete Adventszeit!


Sesam öffne Dich, ein 2. Mal...

16.11.2015

Elmars Arbeit ist vorangegangen und das durften unsere Mitglieder bestaunen.

 

HERZLICH WILLKOMMEN bei uns mal auf die Toilette zu gehen... ;-)


Mitgliederversammlung mit Spiegel...

16. November 2015

Ein Spiegel in der Mitgliederversammlung? Bevor Gott einen Menschen schafft, schaut er sich selbst im Spiegel an, um jeden von uns nach seinem Ebenbild zu machen. Das haben wir uns einfach mal genau angeschaut...

Ein Spiegel sollen auch unsere Vereinsmitglieder sein. Sie hörten, was in der Mühle alles so los ist, wie unsere Finanzen stehen und schauten in Elmars Spiegel... (dazu siehe nächster Beitrag)

Wir danken Euch Mitgliedern für Euer Interesse und Vertrauen in unsere Arbeit!


Nachfolge in Ostafrika...

Am Freitag, 13. November um 20 Uhr

kommen Cath und Rob Falconer vom Missionswerk Diguna, Kenia, um uns zum Thema "discipleship in east africa" - "Nachfolge in Ostafrika" zu berichten.

Herzliche Einladung in die Mühle!

Mehr Infos über Diguna >>hier


Verbindlichkeit erneuert...

Am 7. Oktober 2015 haben wir unsere Verbindlichkeit erneuert.

D.h., dass wir uns verbindlich für ein weiteres Jahr im Kernkreis der Lebensgemeinschaft Mühlrad e.V. einbringen wollen.


Sesam öffne Dich...

26. September 2015

 

oder besser: Behinderten-WC öffne Dich!

Nach Wochen langer verschlossener Tür hat Elmar seine Baustelle wieder geöffnet.

Und wir sind begeistert, lieber Elmar!!!

Und unsere Gäste aus Steppach auch!

Herzlich Willkommen, unser Behinderten-WC mal selbst auszuprobieren und sich dabei inspirieren zu lassen!


Der ökumenische Familienkreis Steppach...

 

hat uns letzten Samstag, 26.09. an unserem Gemeinschaftstag besucht.

Gemeinsames kochen, Weiden schneiden, Stockbrot machen, essen, reden, den Sonntag mit der Herrentagsfeier begrüßen.

Es war ein schöner und bereichender Tag!


Gottesdienst - mal anders...

 

In der evangelischen Kirche Herbrechtingen gibt es jetzt einen neuen zusätzlichen Gottesdienst.

In diesem Gottesdienst soll immer mal etwas anders sein: Die Musik, die Predigt, das Gebet. Je nachdem, wer die jeweiligen Teile des Gottesdienstes vorbereitet.

Christoph & Tabea aus dem Mühlrad beteiligen sich in der Organisation, daher unterstützen wir auch als Mühlrad e.V. dieses neue Angebot.

Kontakt: godi.malanders@ev-kirche-herbrechtingen.de


"Ich war voll dabei!"

9. August 2015

Seit Montag zelten die Wohngruppen " Die Hummeln" & "Die Calvins" aus Erlangen für 10 Tage bei uns im Garten.

Sina, 7 Jahre gefällt das Gras, die Blumen, das Trampolin, das Lagerfeuer und Grillen am Besten. Außerdem gefällt ihr, dass ihre Erzieher ihr immer wieder etwas vorlesen.
Elijah, 10 Jahre gefällt ebenfalls das Trampolin und das Lagerfeuer am Besten. Aber auch das Zelten und die Kätzchen. Seine Schwester Isis, 9 Jahre mag noch das Schwimmen und die Pferde ("Eigentlich alles!"). Christopher, 9 Jahre, dagegen mag es auf dem benachbarten Biotal-Hof die Kühe zu melken oder auf dem Traktor mitzufahren. Er sagt: "Ich war voll dabei!"

Wir sagen: Für jeden ist etwas dabei und wir freuen uns, wenn Ihr wieder kommt! ;-)


Gemeinschaftstag...

Am Samstag hatten wir (wie jeden letzten Samstag im Monat) wieder unseren Gemeinschaftstag. Die Andacht zu Beginn gab das Motto vor: Die meiste Zeit vertrauen wir.

Während die einen einen Umzug machten, backten, kochten, räumten, putzten die anderen und spielten mit den Kindern.

Wie auf dem Bild zu sehen, konnten wir bei schönem Wetter im Garten gemeinsam Mittag essen. Den Abend ließen wir mit Herrentagsfeier und Lagerfeuer ausklingen.

Herzliche Einladung mal am Gemeinschaftstag dabei zu sein!


Ein Praktikant in der Mühle...

 

Max hat in den letzten 3 Wochen sein Schul-Sozialpraktikum bei uns absolviert.

In diesen 3 Wochen hat er auf unserem Hof unsere Vielfältigkeitauf erlebt.

Eine von vielen Aufgaben war z.B. den Spielelefanten (den die Kinder so lieben!) wieder zum Leben zu erwecken, nachdem der alte vermorscht war.

Danke, Max, für Dein Engagement und die tolle Zeit mit Dir!

 

 


Gedenkfeier für Claudia...

Wir konnten heute am 22. Juli 2015 eine bewegend bunte Gedenkfeier für Claudia in unserer Mühle feiern.

Claudia kam 2006 in die Mühle. Sie fand hier eine Heimat und arbeitete biszuletzt in unserer benachbarten Hofgemeinschaft. Sie starb am 27. Juni 2015 nach einer langen Krankheit. Ihr Lächeln, ihre Kreativität, ihre Wärme und ihre positive Einstellung wird in unseren Herzen bleiben.

Nun kann sie schauen, was sie geglaubt hat.

Er wird jede Träne in Ihren Augen trocknen. Der Tod wird nicht mehr sein, keine Trauer, kein Schreien und kein Schmerz wird mehr existieren. Denn das, was zur ersten Schöpfung gehörte, ist vergangen. Offenbarung 21,4


Sommer...

 

ist auch in unserer Spielgruppe.

Bevor wir in die Sommerpause gehen, haben wir noch einen schönen Vormittag am Itzelberger See verbracht. 2 Kinder mussten wir leider verabschieden, weil Levi und Elias nach den Ferien in den Kindergarten gehen dürfen.

Herzliche Einladung zu unserer Gruppe dazuzustoßen!


Bei uns wird gefeiert...

 

ob Geburtstags- oder Trauerfeier,
Betriebs- oder Klassenfest,
Taufe oder Konfirmation.

Wir freuen uns, dass viele verschiedene Menschen in unserer Mühle mit Garten einen Raum der Gemeinschaft und des Feierns im letzten Monat gefunden haben.


Ein schöner Freundestag ...


Wir blicken auf einen sehr schönen Freundestag am Pfingstmontag zurück.

Der Tag begann mit einem Gottesdienst im Himmelszelt und ging weiter mit Essen und Kinderprogramm. Diesjähriges Highlight waren die 40.000 Bauklötze, mit denen Jung und Alt den tagüber bauten.

Wir danken allen Helfern und Gästen, die den Tag mit uns gefeiert haben.


Wir sind jetzt 13!


Christoph und Tabea Bosch gehören seid Anfang Mai zu unserer Gemeinschaft.


Und jedes Jahr wieder...

 

Holz machen!!!


Von Elmars Baustelle...

April 2015

Behinderten-WC und Abstellraum...

Der rote Boden ist drin...

Nun kann es weitergehen...


Neue Wiese im Garten...

 

Im letzten Herbst wurde unser Garten aufgebaggert, um in das Wohnhaus nebenan eine Wärmeleitung zur Mühle zu legen. Im März konnten wir dann neue Erde in den Garten fahren, alles eben machen und neuen Rasen sähen.

Nun warten wir...